Kategorie Archive: Blog

Vortrag 4. Januar 2021

Das Ringen um neue Lösungen

Gegen 11 Uhr vormittags sorgte die Mond-Neptun-Opposition für einen besonderen Gegenwärtigkeitsmoment mit einer großen Sehnsucht nach Klärung. Neptun nähert sich seinem T- Quadrat zur Knotenachse mit den Themen Wahrheit und Erkenntnis, das am 6. Januar exakt ist.

weiter lesen

ZOOM-Vortrag 7. Dezember 2020

Das Puzzlestück, das nicht mehr passt

Das Jahr begann mit der Konjunktion von Saturn und Pluto im Steinbock, damit ging eine Ära von 500 Jahren Materialismus zu Ende. Auf einer grundsätzlichen Ebene begann etwas Neues. Zuvor hatte in der Kulminationsphase eine Verdichtung des materialistisch-mechanistischen Weltbildes stattgefunden. Das Geistige wurde vernachlässigt,...

weiter lesen

Vortrag 2. November 2020

Planetarischer Paukenschlag

In der Evolutionären Astrologie kombinieren wir ständig zwei Ebenen: Pluto steht für den evolutionären Impuls auf der Seelenebene, sowohl für das Individuum als auch für das Kollektiv. Die Mondknoten repräsentieren die Ebene der Manifestation in Raum und Zeit. Durch die Betrachtung dieser beiden Ebenen ist Evolutionäre Astrologie so...

weiter lesen

Vortrag 5. Oktober 2020

Mit Neptun und Schütze durch das Chaos

In der evolutionären Astrologie sagt uns Pluto, was es zu entwickeln gilt. Seit 2008 geht es um die Wandlung des Steinbocks. Die Entwicklung vollzieht sich über die Polarität Krebs. Jedes Chaos, das jetzt in gesellschaftlichen Strukturen und manifestierten Ordnungsprinzipien von Pluto aufgewühlt wird,...

weiter lesen

7. September 2020 Vortrag im HIER & JETZT

Gemengelage und Herbstaussichten

Ein Grundlagenvortrag

Der Mars befindet sich seit 27. Juni 2020 im Widder, wird dort am 10. September rückläufig und verlässt das Zeichen erst wieder am 6. Januar 2021. Diese lange Verweildauer in einem Zeichen ist für Mars außergewöhnlich. Er hat das Geschehen seither...

weiter lesen

Vortrag 13. Juli 2020

Neptun im Quadrat zur Knotenachse

Die Mondknotenachse Zwillinge/Schütze gibt uns eine aktuelle Themenstellung. Der Nordknoten in Zwillinge repräsentiert die Lösung, also Intellekt, Wissenschaft, Denken und mentale Ordnung.
Der Südknoten in Schütze befördert unerlöste Themen an die Oberfläche wie Überidentifikation mit Dogmen oder Weltanschauungen, die eine Erlösung erfahren und neu integriert werden...

weiter lesen

Vortrag Hier & Jetzt 8. Juni 2020

Knotenachse auf Zwillinge/Schütze 

Am Freitag, den 5. Juni, wanderte die Mondknotenachse nach 1,5 Jahren in Krebs/Steinbock in die Zeichen Zwillinge/Schütze. Diese spürbare energetische Veränderung wurde von einer Mondfinsternis (Sonne in Zwillinge und Mond im Schützen) begleitet. Dieser Umstand hat dem inneren Erleben sicherlich noch mehr Intensität verliehen.

Vortrag 4. Mai 2020 Hier & Jetzt im Zoom Space

Konfusion und neue Wahrheiten

Pluto ist seit 26. April rückläufig, Jupiter wechselt am 15. Mai – nach Saturn am 12. Mai – ebenfalls seine Laufrichtung. Damit nehmen Konfusion und Chaos der Neuen Phase (Konjunktion Jupiter- Pluto war am 5. April) wieder zu. Bis zum 30. Juni bewegt Jupiter sich rückläufig...

weiter lesen

Vortrag 6. April 2020 Hier & Jetzt im Zoom Space!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fand ein astrologisches Großereignis statt – Jupiter überholte Pluto auf knapp 25° Steinbock. Das war die erste von drei Konjunktionen, am 30. Juni und 12. November folgen zwei weitere. 

Am 12. Januar war die epochale Konjunktion von Saturn-Pluto im Steinbock, die mit einer...

weiter lesen